Cappuccino Premium Pashmina Hijab

8.95€ /AUSVERKAUFT


Grauer Premium Pashmina Hijab

6.95€ /AUSVERKAUFT




Der Pashmina Hijab

 

Ein Pashmina Hijab wird aus Kaschmir oder Seide gefertigt. Ursprünglich bedeutet Pashmina soviel wie aus Wolle gefertigter Schal. Heute wird ein Pashmina Hijab aus verschiedensten Materialen gefertigt. Nach wie vor ist allen gemeinsam, dass sie traditionell gewebt werden. 

 

Die richtige Pflege von Pashmina Schals

 

Der Stoff besteht in der Regel aus Naturfasern, weshalb sich leichte Knitterfalten leicht entfernen lassen. Teilweise verschwinden Gerüche ganz einfach über Nacht, wenn der Hijab ganz einfach ausgelüftet wird. Man kann den Hijab einfach per Hand oder im Wollwaschgang der Waschmaschine waschen. Am besten wickelt man den Hijab nach der Handwäsche in ein trockenes Handtuch und knetet die Feuchtigkeit sanft aus den Fasern. Getrocknet wird der Schal flach ausgelegt auf einem Wäscheständer. Er sollte nicht aufgehängt werden, da sich das Gewebe verziehen könnte und auch nicht an der direkten Sonne getrocknet werden. Die Sonne könnte die einzigartige Farbgebung des Hijab beschädigen. Auch in Heizungsnähe sollte der Hijab nicht getrocknet werden. 

 

 

 

 

 

 

 

SERVICE

Kontakt

Hilfe

Versand

Rücksendungen

 

 

INFORMATIONEN

Impressum

AGB

Datenschutz

Versand und Kosten

Wiederrufsbelehrung

Newsletter

 

 

 

MODE FÜR IHN